Ferienhäuser in Porec - Ferienhaus Istrien

Das ideale Urlaubsziel für einen Urlaub in einem Ferienhaus am Meer in Kroatien. Für Jederman ist etwas dabei ob Istrien Urlaub in einer Ferienwohnung am Strand, Urlaub im Hotel, einem Apartment oder auf einem der schönen Campingplätze Istriens. Planen und Buchen Sie mit uns Ihren nächsten Kroatien Urlaub in Istrien und buchen Sie hier ein Ferienhaus in Istrien.

Die Stadt Poreč ist neben Rovinj und Pula die bedeutendste Küstenstadt an der Westküste von Istrien in Kroatien. Poreč liegt auf einer schmalen Halbinsel an der Adria, die durch die vorgelagerte kleine Insel Sveti Nikola geschützt wird. Für einen Urlaub in Istrien findet man in der Umgebung von Poreč viele Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Schöne Badestrände in Poreč laden zum Erholen ein.

Im über 2000 Jahre alten Stadtkern von Porec gibt es bedeutende Sehenswürdigkeit wie das Bischofsgebäude mit der Euphrasius-Basilika und den besterhaltenen byzantinischen Mosaiken. Es wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe aufgenommen. Außerdem ist die Stadt Sitz der katholischen Diözese Poreč-Pula. Weitere sehenswerte Gebäude sind das romanische Haus, mit dem Holzbalkon und dem fünf eckigen Turm, der einst zum Stadttor gehörte.

Durch den Einfluss der Italiener die lange Zeit in Porec lebten hat die Stadt Porec viele romanische und venezianische Bauwerke. Auch die Straßen sind noch immer, wie ursprünglich, orthogonal ausgerichtet.
Im zweiten Weltkrieg wurden viele der Bauten und Denkmäler stark getroffen und mussten wieder aufgebaut werden.

Viele Veranstaltungen mit Musikern und Künstlern finden im Stadtkern von Porec statt. Erleben Sie eine faszinierenden mittelalterliche Stadt mit einem reichen Kulturerbschaft. Besonders interessant ist Giostra, das historisches Festival von Poreč und das Street-Art-Festivals, das alljährlich im August auf den Straßen und Plätzen der Altstadt stattfindet.

Unter römischen Einfluss ist die Hauptstraße Decumanus, die in den Trg Marafor Platz mündet, an der ursprünglich mal das römische Forum stand.
An der Uferpromenade Obala Marsala Tita findet man viele Restaurants mit Blick aufs Meer, die einen einladen den kroatischen Wein und die kroatischen Speisen zu probieren.

Es gibt viel sehenswertes in der mittelalterlichen Stadt Porec zu besuchen, ob Kultur, Cafés oder einfach nur Shopping. Viele Restaurants und Tavernen, die eine mediterrane Küche anbieten, laden zum Verweilen ein. Spezialitäten wie Fisch aus der Adria, Krebse und Muscheln, aber auch Honig, Schinken und Trüffel können verspeist werden.

Entspannung und Erholung bietet Porec an seinen Stränden, die mit blauen Flaggen ausgezeichnet sind. Die blauen Flaggen werden an Strände, Küsten und Marinas vergeben, die in der vorangegangenen Saison Standards hinsichtlich Umweltbildung, Umweltmanagement, Dienstleistungsgüte und Wasserqualität eingehalten haben. Sie müssen jedes Jahr neu erworben werden.

Besonders beliebt ist die Region Porec für Urlauber die Sport treiben möchten. Ob Tennis, Tauchen, Radfahren oder Segeln, jeder kommt auf seine Kosten. Aber auch nur für Spaziergänge am Meer und Erholung am Sandstrand von Kroatien, ist Porec sehr beliebt.

Das Wetter in Porec ist ein warmes mediterranes Klima. Die Temperaturen liegen im Sommer zwischen 18 und 26 Grad mit niedriger Luftfeuchte. Der Urlauber hat in Porec im Sommer mehr als 10 Sonnenstunden zur Verfügung. Die Winter hingegen sind mild und sinken minimal auf 9 Grad ab.

Campingplätze in Porec sind: Campingplatz Bijela Uvala, Campingplatz Lanterna, FKK Campingplatz Solaris, Naturist Camping Ulika, Campingplatz Zelena Laguna und der Campingplatz Materada.

Umgebung von Porec mit istrischen Köstlichkeiten

Die Umgebung von Poreč wird landwirtschaftlich sehr intensiv genutzt. Obst, Gemüse und Wein wird angebaut. Nördlich von Poreč, in der Gegend von Tar-Vabriga, wird ein qualitativ hochwertiges Olivenöl erzeugt.

Die Weinstrassen in die Region der Poreč

Wein wird schon immer in Istrien angebaut. Ideale Bedingungen wie eine mediterrane Klima, fruchtbare Böden, viel Sonne und milde Winter lassen die Weinreben und die Olivenbäume in Porec im Hinterland Poreština gedeihen.

Erkunden Sie bei einem Urlaub in Istrien die anmutigen Weinberge und kleinen Weinkeller von Porec und den kleinen Dörfern. In den umliegenden Dörfern werden Sie so einige Schätze finden, die nach traditioneller kroatischer Herstellung entstanden sind. Bekannt kroatische Weine sind der istrische Malvasia, Weißburgunder, Grauburgunder, Chardonnay, Sauvignon, Teran, Borgonja, Merlot und Cabernet Sauvignon.

Die Weinstrasse von Porec zieht sich von Višnjan ungefär 14 Kilometer von Poreč entfernt bis nach Vižinada etwa 19 Kilometer von Porec.

Lassen Sie sich verzaubern von der Naturschönheit der Weinstraße, den Gerüchen und Geschmäckern der kroatischen Weine.

Olivenöl - das flüssige Gold von Poreč

Traditionell werden seit über zweitausend Jahren in Istrien Oliven angebaut. Die Kroaten bezeichnen es als das flüssige Gold, welches gut für Ihre Gesundheit ist und Ihnen Frieden (Olivenbaum - Symbol des Friedens) spendet.

Von Porec gelangen Sie über idyllische Straßen in die Olivenanbaugebiete. Bei Olivenbauern können Sie Führungen über die Entstehung und die Geschichte des Olivenölproduktion verfolgen.

Entdecken Sie die schönen Olivenhaine, Ölmühlen und Konobas in Porec – Istrien.

Karte der Region Poreč für einen Urlaub in Istrien

 

Ferienhaus in Istrien

Ferienhaus mit Pool am Meer

Zum Seitenanfang