Städte & Orte in Istrien - Ferienhaus Istrien

Das ideale Urlaubsziel für einen Urlaub in einem Ferienhaus am Meer in Kroatien. Für Jederman ist etwas dabei ob Istrien Urlaub in einer Ferienwohnung am Strand, Urlaub im Hotel, einem Apartment oder auf einem der schönen Campingplätze Istriens. Planen und Buchen Sie mit uns Ihren nächsten Kroatien Urlaub in Istrien und buchen Sie hier ein Ferienhaus in Istrien.

Städte & Orte in Istrien - Kroatien, mit seinen Sehenswürdigkeiten

Bei einem Urlaub in einem den Ferienhäuser in Istrien gibt es viel zu erleben, besonders die vielen kleinen Orte und größeren Städte sind hier interessant.

Besuchen Sie diese Orte & Städte und lernen Ihre Bevölkerung, Kultur und viele interessante Sehenswürdigkeiten in Kroatien kennen.

Die größte Stadt ist Pula mit seinem berühmten Amphitheater und seinem italienischen Einflüssen. Viele dieser Orte liegen direkt an Sandstrand, so dass man flanieren und schwimmen vereinbaren kann.

Um einen Überblick über die Lage der Städte & Orte in Kroatien zu bekommen finden Sie hier eine Landkarte von Istrien zur Übersicht.

Banjole ist eine Kleinstadt in der Gemeinde Medulin im Süden von Istrien in Kroatien. Mit etwa 1000 Einwohner liegt der Ort etwa 6 km von Pula und in der Nähe von Medulin entfernt. Besuchen Sie dieses malerische Fischerdorf an der Riviera von Medulin mit ihren Naturstränden und schönen Buchten. Kiefernbäume spenden Schatten beim Baden und Schwimmen in der Adria.

Barban ist eine kleine Stadt und Gemeinde auf einem Hügel oberhalb des Flusses Rasa gelegen, im südöstlichen Teil von Istrien, Kroatien. Durch seine Lage im Hinterland der Kvarner Bucht ist er ein beliebtes Urlaubsziel in Kroatien. Die Adriaküste mit ihren wunderschönen Buchten und Stränden liegt nur wenige Autominuten entfernt.

Barbariga ist ein Ort an der Westküste Istriens in Kroatien, auf der Halbinsel Barbariga oder Punta Cissana, die nach der verlorenen antiken Siedlung Cissa benannt wurde. Die Ortschaft liegt etwa 22 km nordwestlich von Pula, 15 km nordwestlich von Fažana und Vodnjan und südwestlich von Bale entfernt. Zudem kann man vonhieraus gut Rovinj und Porec mit dem Auto erreichen.

Brijuni oder auch Brijuni-Inseln sind eine Gruppe von kleinen Inseln im kroatischen Teil der nördlichen Adria, vor der Westküste Istriens gelegen. Sie werden durch den schmalen Kanal von Fazana vom Festland getrennt und liegen nur wenige Kilometer von der Küstenstadt Pula entfernt.

Brtonigla ist eine Stadt und Gemeinde im Nordwesten der Region Istrien, Kroatien. Ein Stückchen im Innenland von Istrien gelegen, bietet es sich für einen Urlaub in grünen Landschaft zum Wandern und Erholen an. Es können Naturparks entdeckt und Sehenswürdigkeiten besichtigt werden.

Buzet ist eine Stadt und Gemeinde im Norden von Istrien, Kroatien. Sie liegt auf einem Hügel an den Flüssen Mirna und Bračana kurz vor der Grenze zu Slowenien. Mit einer Bevölkerung von ca. 6133 Einwohnern, ist die Gemeinde Buzet einer der wichtigsten Punkte im Norden von Istrien, denn diese Berg- und Festungsstadt ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt.

Fažana oder auch Fasana ist ein Fischerort an der Westküste von Istrien, in Kroatien. Er befindet sich zwischen Vodnjan/Dignano und Pula/Pola an der Adria und bietet sich als idealer Urlaubsort für einen Familienurlaub am Strand an.

Galižana ist einer der ältesten Orte in Istrien in der Republik Kroatien. Südlich der Stadt Vodnjan gelegen und nicht weit von Pula entfernt. Dieser schöne Ort hat viele ruhig gelegene Ferienhäuser und Ferienwohnung in Istrien, teilweise mit Pool zu bieten. Insgesamt leben hier ungefähr 1350 Einwohner, die zum Teil im Tourismus und in der Landwirtschaft ihren Lebensunterhalt verdienen.

Gračišće ist ein Dorf und eine Gemeinde, die sich im Inneren der istrischen Halbinsel in Kroatien befindet. Durch seine Lage auf der Spitze eines Hügels, hat dieser Ort eines typischen mittelalterliches Erscheinungsbild und wird gerne für einen ruhigen Urlaub in einem Ferienhaus ausgewählt.

Kanfanar ist eine kleine Stadt und Gemeinde im Landesinnern von Istrien - Kroatien. Etwa 15 Minuten mit dem Auto von Rovinj entfernt. Erst seit 1993 hat Kanfanar den Gemeinde Status erhalten, vorher wurde sie von der Stadt Rovinj verwaltet.

Labin ist eine Stadt in Istrien, Kroatien. Sie liegt auf dem Berg oberhalb von Rabac, in der Nähe der Ostküste der istrischen Halbinsel, zwischen Pula und Opatija. Die Gemeinde hat fast 12.000 Einwohner, von denen rund 6.900 in der Kernstadt und 1.400 im Ort Rabac leben.

Ližnjan ist ein Dorf und eine Gemeinde an der südlichsten Spitze Istriens in Kroatien. Nur zwei Kilometer von Medulin entfernt, umgeben von einer mediterranen Pflanzenwelt aus Ginster, liegt das kleine Fischerdorf auf einer Anhöhe vor der Kvarner Bucht. Bei einem Besuch des kleinen Fischerdorfes bieten sich hier ein Ausblick auf die Inseln Cres und Lošinj im kristallklaren Meer. Zudem zeichnet sich dieser Ort durch seine wunderschöne Natur, Wälder, die Nähe zu Medulin und seine vielen Strände aus.

Lupoglav ist ein kleines Dorf und Gemeinde im Nordosten der Region Istrien, Kroatien. In der Vergangenheit war Lupoglav ein strategischer Punkt für die Kontrolle der Straßen. Hierzu wurde das Schloss Mahrenfels auf einem 530 Meter hohen Hügel über der Stadt errichtet.

Marčana ist ein Dorf und Gemeinde im südlichen Teil der Halbinsel Istrien, Kroatien, 15 km nordöstlich von Pula. An die Gemeinde grenzen die Orte Vodnjan und Pula und die Gemeinden Barban, Svetvinčenat und Ližnjan. Mit ungefähr 4.253 Einwohner lebt die Bevölkerung Marčanas von der Landwirtschaft, wie Getreide, Gemüse und Obst. Viele von Ihnen bauen hauptsächlich für ihre eigenen Bedürfnisse an.

Medulin ist eine kleine Stadt und Gemeinde im südlichen Teil der Halbinsel Istrien in Kroatien, ungefähr 10 km südöstlich von Pula. Mit seinen Nachbarorten Pješćana uvala, Pomer, Vinkuran, Premantura und Banjole bildet es die beliebte schöne Riviera von Medulin. Nicht umsonst trägt die Riviera von Medulin zu dem schönen Spitznamen von Istrien “Terra magica” bei.

Motovun ist ein schönes Städtchen im Norden von Istrien, Kroatien. Die kleine mittelalterliche Stadt liegt auf einem Hügel, etwa 277 m über dem Meer, und bietet einen wunderbaren Blick über das Tal der Mirna. Oft sieht man das Panorama von Motovun, mit seiner Umgebung, in Reiseführern und Reiseprospekten zu Istrien.

Novigrad ist ein ruhiger Fischerort und eine Gemeinde in Istrien im Westen Kroatiens. Im kroatischen wird es manchmal auch als Novigrad Istarski bezeichnet, um es von den drei anderen gleichnamigen kroatischen Städten zu unterscheiden. Schöne Ferienhäuser und Ferienwohnunge gibt es in Novigrad, die sich auf der kleinen Halbinsel direkt an der Westküste Istriens befinden.

Oprtalj ist ein Dorf und Gemeinde in Istrien, Kroatien, die aus einem prähistorischen Castellier entstanden ist. Dieser schöne Ort befindet sich auf einem Hügel (378 m ü.M.) im nördlichen Teil von Istrien, über dem Mirna-Flusstal in direkter Nachbarschaft mit dem Dorf Motovun. Die Bewohner sind fast ausschließlich in der traditionellen Landwirtschaft und im Tourismus tätig. Dank der Kulturereignisse und historischen Sehenswürdigkeiten ist diese kleine Stadt Oprtalj zu einem beliebten Urlaubsort geworden.

Pazin ist eine Stadt im westlichen Kroatien und Verwaltungssitz der Region Istrien, mit einer langen Tradition. Besucher kommen hierher, um neben einem Urlaub im Ferienhaus in Istrien, die bekannte Sehenswürdigkeit, wie das mittelalterliche Schloss Pazin, die ehemalige Residenz der istrischen Markgrafen, zu besuchen.

Peroj ist ein Dorf in der Gemeinde Vodnjan an der Süd-Westküste Istriens in Kroatien. Der Ort liegt auf einer kleinen Anhöhe direkt neben dem größeren Fischerort Fažana, etwa 8 km von Pula entfernt.

Pomer ist ein Fischerdorf in Kroatien. Es gehört zur Gemeinde Medulin und liegt an der Südspitze von Istrien. Während Medulin eher das Zentrum mit vielen touristischen Angeboten ist, kann man im kleinen Dorf Pomer einen ruhigen erholsamen Urlaub verbringen.

Premantura ist ein kleines auf der oberen südlichsten Spitze der Halbinsel Istrien befindendes malerisches Dorf, südlich der Stadt Pula in Kroatien.

Pula oder Pola ist die größte Stadt in Istrien in Kroatien, an der Südspitze der Halbinsel Istrien, mit einer Bevölkerung von ungefähr 57.460 Einwohnern in der Stadt. Wie der Rest der Region, ist es für sein mildes Klima, glattes Meer und unberührte Natur bekannt. Die Stadt hat eine lange Tradition in der Weinbereitung, Fischerei, Schiffbau und im Tourismus. Verwaltet wird es schon lange von der katholischen Diözese Poreč-Pula, was sich in Pulas Bauwerken widerspiegelt.

Vodnjan oder Dignano, im italienischen, ist eine Stadt und Gemeinde in Istrien, Kroatien. Sie befindet sich auf einer Anhöhe am Westufer, etwa 10 km nördlich von Pula. Im Inneren des historischen Stadtkerns findet man einen charakteristischen mittelalterlichen Aufbau mit Atrien und engen Gassen, zwischen denen Häuser mit Fassaden aus Granit stehen. In den Gebäuden und Kirchen finden man viele unterschiedliche Stile wieder, wie gotische, venezianische Renaissance und Barock.

Ferienhaus in Istrien

Ferienhaus mit Pool am Meer

Zum Seitenanfang